Kategorien

Facebook

Kontakt

Koloniegarten 2008

Am 24.5.2008 haben wir unseren Koloniegarten auf Vordermann gebracht.

Über 15 Helfer haben in mehrere Trupps verschiedene Aufgaben gelöst:

Bau eines neuen Zaun zum Nachbarn

Wir haben den Schuppen für die Biergarnituren wieder in Stand gesetzt, nachdem Wasser die Bohlen verrotten hat lassen.

Damit die Damen während unserer Feier ungestört die Toilette benutzen können, haben wir ein Pinkelbecken installiert.

Hier sieht man schon den fleißigen Handwerker beim Maßnehmen!

Nun fehlt noch ein Dach und eine Wand und eine Tür und dann kann komfortabel gepinkelt werden.

Und dann haben wir noch die Steine vor der Laube neu verlegt, da da schon eine gefährliche Kuhle entstanden ist.

Die größte Baustelle ist aber in der Küche, die komplett herausgerissen wurde und durch eine neue ersetzt wird.

Diese verfügt über viel mehr Platz und einen angenehmeren Aufbau, so dass der Platz optimal ausgenutzt wird.

Am Freitag wurde schon die Bepflanzung vor der Laube entfernt.

Hier ein paar Helfer: (sorry, von den Fehlenden gibt es keine Bilder)