WLAN

Über das WLAN der Kolonie

Die Kolonie verfügt seit 2011 über eine eigene WLAN Anlage.

Wer in Reichweite einer der Antennen ist, kann sich für die Nutzung der Anlage anmelden.

Es ist eine einmalige Aufnahmegebühr und ein monatliches Nutzungsentgeld fällig, das allerdings nur in der Saison erhoben wird.

Es gibt sieben Antennen, die an verschiedenen Stellen der Kolonie aufgebaut sind.

Die Anlage wird auf Kosten der Kolonie nicht erweitert. Es können aber durch Kolonisten Antennen gekauft werden, die dann in das System integriert werden.

Hier sind die weiteren Dokumente:

Anleitung für das WLAN der Kolonie Sonnenbad

Antrag auf Netzwerkanschluss

Benutzerordnung

11.06.2020

WLAN ausgefallen

Am 6.6.19 hat uns der Blitz getroffen.

Unsere DSL Verbindung ist ausgefallen und so gibt es kein WLAN ins Internet mehr…

Am 8.6. kommt ein Techniker von 1und1 und behebt den Fehler hoffentlich.

Update:

Ein unfreundlicher Techniker war da und hat gemessen, dass das Kabel kaputt ist. Er konnte (wollte) nix machen und so geht es an den Telekom Bautrupp.

Das bedeutet das für die nächste Zeit kein WLAN verfügbar ist, es ist mit mindestens einer Woche zu rechnen, Mist!

Update 11.6.: der Grazer Weg wurde aufgebuddelt, aber dort war der Fehler nicht zu finden. Morgen geht es weiter.

Update 12.6.: Trotz tatkräftiger Grabe-Hilfe des 1. Vorsitzenden konnten die  Telekom Techniker die betroffene Muffe im Erdreich nicht finden. Die Stelle ist aber hoffentlich lokalisiert und Morgen geht es weiter.

Update 13.6.: heute wurden wir versetzt. Die Leute waren bei dringenderen Aufträgen, wohl wegen dem Unwetter gestern.
Der 1. Vorsitzende muss nun die Baustelle schließen, der Disponent hat haben hochheilig versprochen, das es morgen um 7.30 weitergeht.

Beendet 14.6.: Pünktlich waren die Techniker, sogar mit 2 Autos und drei Mann, da. Sie haben die erste Muffe gefunden, die war kaputt. Dann mussten sie noch eine zweite Muffe finden, die war  richtig abgesoffen. Gegen mittag war die Leitung dann repariert, aber DSL gab es noch nicht. Die Telefondose hatte es auch noch zerrissen! Nach deren Tausch war die DSL Leitung da, aber die Einwahl hat nicht geklappt. Ein Anruf bei 1und1 konnte schnell einen Zahlendreher bei dem Benutzernamen finden und als das korrigiert war ging endlich wieder das Internet und WLAN!

STÖRUNG BEENDET NACH 12 TAGEN

WLAN Problem

Am 11.6.2017 gegen 22.00h hat unser WLAN seine Konfiguration teilweise vergessen. Es wurde eine Sicherung eingespielt, aber es kann in den nächsten Tagen zu weiteren Problemen führen.

Es können auch Benutzereinträge kaputt gegangen sein. Wer sich also nicht anmelden kann bitte beim Vorstand vorsprechen, damit wir das schnell wieder beheben können.

E ausgefallen

19.6.2016 Der Stromanschluss der E Antenne lag wohl im Wasser und ist durchgeschmort.

Ein neuer wird gerade beschafft und dann läuft die Antenne Ende der Woche wieder.

22.6.2016 So neuer POE Adapter ist geliefert und angeschlossen. Nun läuft es wieder. Das Kabel muss demnächst noch besser  verlegt werden, dann fällt die Antenne nochmal kurz aus.

Antennenstörung behoben

Die beiden Antennen B und E haben uns Probleme gemacht, diese  sind aber am 25.5.2016 behoben  worden.

 

WLAN ausgefallen

Leider versucht sich die Telekom seit drei Wochen unsere ausgefallene DSL Leitung wieder hinzubekommen.

Vier Technikertermine haben bereits stattgefunden, nach dem der zweite das repariert hat was der erste kaputt gemacht hat, läuft es aber immer noch nicht.

19.3.: Nun funktioniert es wohl wieder, auf unsere dringende Anforderung wurde der Port im Verteilerkasten getauscht.

 

Antenne C schwach

Die im hinteren nassen Dreick befindliche Antenne C ist im Moment sehr leistungschwach und verliert oft die Verbindung. Es ist bestimmt ein Baum dazwischen gewachsen.

2.8.14 DSL Störung

1und1 ist informiert und arbeit an dem Problem. Der Fehler ist, dass die DSL Verbindung nach 2 Minuten zusammenbricht. Man kann surfen, aber nur sporadisch.

3.8.14 20.00h Fehler besteht weiter

Leider besteht der Fehler in der DSL Verbindung weiterhin. Die Verbindung wird nach 1 Minute abgebrochen und dann wieder aufgebaut um nach einer Minute wieder abzubrechen.

1und1 ist informiert und hat die Störung an die Telekom gemeldet, diese arbeitet dran.

Anscheinend ist der Anschluss nur abends gestört.

Nach mehreren Telefonaten mit 1&1 und Telekom wird der Vorgang hoch priorisiert. Hoffentlich wird die Störung bis Mitte der Woche behoben.

Update: am Mittwoch früh kommt der Techniker. Im schlimmsten Fall muss das Kabel ausgebuddelt werden. Lasst uns aufs beste hoffen…

6.8.14 18:30h Router getauscht

Heute früh war die Telekom in der Kolonie und hat die Leitung gemessen. Es konnte kein Fehler festgestellt werden.
Also wurde dann durch unseren Betreiber der DSL Router getauscht, zum Glück hatte 1&1 uns noch einen geschickt.
Nun müssen wir abwarten, ob der alte Router kaputt war und es nun funktioniert.

6.8.14 22:50 Störung besteht

Leider hat das mit dem Router nicht geholfen. Nun ist 1&1 wieder dran.
Scheint sich zu einer längeren Geschichte zu entwickeln.

12.8.14 19:30 Störung besteht noch

Heute war wieder ein Telekom Techniker hier und hat diesmal in der Verteilerstelle eine Baugruppe gewechselt.

Leider ohne Erfolg. Die Leitung funktioniert über Stunden, bricht dann aber wieder im Minutentakt zusammen.

Als nächstes muss wohl ein Bautrupp kommen, wir bleiben mit Hochdruck dran.

17.8. Störung behoben

Am Dienstag war der Techniker von der Telekom da und hat eine Baugruppe bei sich ausgetauscht.

Seit dem scheint der Schaden behoben zu sein. Die Verbindung ist wieder stabil.

 

Wartung WLAN

Am 19.6. findet von 15.00-19.00 Uhr eine Wartung an unserer WLAN Anlage statt.

Es wird die neueste Version der Software eingespielt und die Konfiguration der Anlage abgeglichen.

Im Zuge der Umstellung fallen nach Planung die bisherigen Segmente „Sonnenbad-A“ bis „Sonnenbad-D“ weg und es wird nur noch ein WLAN mit dem Namen „Sonnenbad“ geben. Damit ist die Übergabe von einer Funkzelle in die andere möglich (Roaming) und der Empfang sollte verbessert werden.

Daher wird nach der Wartung nur noch das WLAN „Sonnenbad“ im Computer zu finden sein. In dieses wählt man sich ein und kann sich dann wieder anmelden und im Internet surfen.

Bei Problemen bitte an den Vorstand herantreten oder eine Mail an info@kolonie-sonnenbad.de schicken.

Neues zum WLAN

Wir haben nun fünf Antennen in Betrieb, die den meisten Teil der Kolonie mit WLAN abdecken sollten.

Die neueste Antenne steht im nassen Dreieck, so daß nun auch Pächter aus Parzellen 170-210 Empfang haben sollten.

Anträge für den Zugang können zu den Vorstandssprechstunden beantragt werden.