Kategorien
Kategorien

Facebook

Kontakt

2009

Termine 2009

Hier finden Sie die Termine aus 2009.

Termine 2009

Wasseranstellen 28.3.09 ca. 10.30 Uhr
Frühschoppen 9.3.09 11.00 Uhr
Trödel BZV 16.5.09
Helfertreffen 17.5.09 und 21.6.09 ab 11.00 Uhr
Gartenbegehung 6.6.09 und 7.6.09 von 10.00 bis 13.00 Uhr
Kinderfest 4.7.09
Grillfest 19.9.09 15.00 Uhr
Wasserablesen 10.10.09 10.00 bis 12.00 Uhr

Fachfirma

In 2009 mussten wir das Ende vom Weg „Am Hang“ neu verlegen, nachdem eine „Fachfirma“ uns für fast €9000 den Weg vor einigen Jahren verlegt hat.

Die Arbeit war so stümperhaft, daß nun die Platten hochklappen und dadurch eine Gefahr für Fußgänger entstanden ist.

(na ja, früher war ja alles besser)

Also waren die freundlichen Helfer der Kolonie gefragt, den Weg zu Reparieren…

Das haben wir in 2 Wochenenden im Mai 2009 durchgeführt.

Es waren wieder zahlreiche Gartenfreunde bereit, ihre Freizeit zu opfern. Schade, daß einige Anrainer am Weg lieber im eigenen Garten gearbeitet haben, anstelle uns zu unterstützten.

Zum Feierabend am ersten Wochenende waren schon zwei Drittel des Weges verlegt.

Hier die tapferen Arbeiter auf dem Weg in das verdiente restliche Wochenende.

Es hat den fleißigen Helfern auch einigen Spaß gemacht und bei einem Bierchen wurde auch trotz des Muskelkaters Scherze gemacht.

Gartenball 2009

Zum 30. Mal wurde der Ball der Kolonie veranstaltet.

Bis um eins wurde getanzt und dann ging es noch bis um vier in die Bar, wo der „harte Kern“ weitergefeiert hat. Besonders gut ist Karikaturistin angekommen, jeder wollte unbedingt ein Bild von sich gemalt haben und das gegenseitige zeigen der Bilder war das Gesprächsthema des Abends.

Unsere langjährige Band von Haselberg war wieder im Einsatz und hat stets für eine volle Tanzfläche gesorgt.

Es wurden auch wieder intensive Fachgespräche geführt:

Ging es hier über den besten Einsatz von Sparrenpfettenankern oder um die optimale Pflanzerde für Mohrrüben im Hochbeet?

Das Showprogramm wurde durch Madame Putzik bestritten.

 

Spanferkelessen 2009

In diesem Jahr wurde unser traditionelles Grillfest, was keins ist, ein Spanferkel Essen.

2 Schweine á 20kg haben gereicht um 55 hungrige Mäuler zu stopfen.

Leider waren die Salate zu gering bemessen und so mussten wir noch losfahren und Nachschub holen.

Genau wie beim Wein: sonst trinkt niemand Wein, diesmal mussten wir vom Bunker noch vier Flaschen nachholen. Auch das Bierfass war schnell alle und so musste der harte Kern zum Schluss auf die Flaschen der Bierkasse ausweichen.

Das Wetter hat super mitgespielt, es war noch mal ein richtig heißes Wochenende.

Das Fest fand am 19.9.2009 von 14.00h bis 21.00h statt.