Kategorien

Facebook

Kontakt

Abwassergruben

Jeder der Abwässer im Garten erzeugt, dass heißt Wasser in der Laube hat, muss eine Abflusslose Abwassersammelgrube besitzen.
Dort werden die Abwässer gesammelt und wenn die Grube voll ist, muss sie durch ein zugelassenes Unternehmen abgepumpt werden.

Abpump-Notstand

Uns erreichen verzweifelte Hilferufe, weil die Abpumpfirmen keine Termine mehr frei haben oder gar nicht mehr erreichbar sind.

Der Kolonie hat keine Möglichkeit da helfend einzugreifen.

Wir wollen im November versuchen, mit einer Firma einen Rahmenvertrag zu machen, so daß an einem festen Tag in der Woche immer bei uns geleert wird, aber ob das klappt wird sich erst im nächsten Jahr zeigen.

Den einzigen Rat den wir geben können ist rechtzeitig in die Gruben zu schauen und schon einen Abpumptermin zu machen, wenn die Grube erst halbvoll ist.

Nach unser Kenntnis sind lediglich folgende Firmen bei uns aktiv:

  • ATH 033922 900000
  • Tolinski 639 080 27
  • Wolter 411 80 80

Wer hilfreiche Informationen hat, möge sich bei uns melden.

Dichtheitsprüfung

Nach dem Einbau einer Grube muss eine Dichtheitsprüfung durchgeführt werden.

Hier sind uns bekannte Firmen, die zur Durchführung einer Dichtheitsprüfung gemäß Wasserhaushaltgesetz § 19 / DIN 1986-30 legitimiert sind

Für diese Liste besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Fa.Geske Benickenstr. 26 13469 Berlin 26 34 40 30
Fa. Schlitte Warener Str. 5 12883 Berlin 56 89 27 20
Fa. Wiemann Küstriner Str. 27 13055 Berlin 97 60 43 03
Fa. Wolter Legenderstr. 26 13407 Berlin 41 18 08 0
Fa. Run 24 Berliner Str. 13 16727 Velten 03304/203333