Kategorien

Facebook

Kontakt

Arbeitseinsatz FAQ

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, den vertraglich zugesicherten Arbeitseinsatz zu leisten.

Wann kann ich arbeiten?

Der Einsatz kann zwischen Wasseran- und abstellen geleistet werden.

Wie erhalte ich Informationen über Arbeitseinsätze?

Größere Arbeitseinsätze werden in den Kästen ausgehangen oder bereits mit der Jahresrechnung bekannt gegeben.

Der Vorstand verschickt eMail an die Pächter mit der Bitte an den jeweiligen Einsätzen teilzunehmen.

In der Kolonielaube können die Warte nach offenen Aufgaben gefragt werden.

Welche Arten von Arbeiten gibt es?

Meist finden größere Bauarbeiten im Jahr statt, darunter zählen Wegebauarbeiten, Umbauten in der Kolonielaube.

Dann gibt es Streicharbeiten: unsere Stromkästen und Infokästen müssen regelmäßig neu gestrichen werden.

Der Koloniegarten benötigt ebenfalls Helfer, die den Garten und das Haus in Ordnung halten.

Die Geräte der Kolonie und die Spielstände fürs Kinderfest müssen gewartet und repariert werden.

Am Ende der Saison muss der Priesterweg von Laub befreit werden.

Die Hilfe beim Kinderfest zählt auch als Arbeitseinsatz.

Ansonsten wenn jemand eine weitere notwendige Arbeit einfällt, kann diese auch gerne erledigt werden. 

Diese Liste ist nur eine Übersicht und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Wer beauftragt die Arbeit?

Die Arbeiten müssen vom Vorstand oder den Koloniewarten beauftragt werden.

Wie wird die Arbeit zurück gemeldet?

In der Kolonielaube liegt eine Liste aus, in der sich die Helfenden eintragen können.

Über unsere Homepage können Rückmeldungen durchgeführt werden.